Wie ein klassisches Speeddating, nur mit Kandidierenden von den Listen GP, GLP und SP und der interessierten Bevölkerung! Pro Kandidierende*n kriegen die Besucher*innen wenige Minuten Zeit für ein kurzes Gespräch, dann wird rotiert.

Nach dem offiziellen Teil gibt es die Möglichkeit, den Morgen in einer offenen Runde und bei interessanten Gesprächen ausklingen zu lassen oder sich selber in der Stadt noch unter die Leute zu mischen.

Moderation durch Hanspeter Thür.